Auf die Wurst, fertig, LOS!

Letzten Sonntag fand der Tag des Hundes bei strahlendem Wetter statt (endlich mal wieder). Diesmal stand das Miteinander ganz klar im Vordergrund und so war auch der Parcours nicht nur auf sportliches Können sondern vor allem auf die Teamarbeit Mensch-Hund ausgelegt.

Kurz nach halb zwei begrüßte Angelika Schnupp, die

1. Vorsitzende, alle Anwesenden und erklärte in kurzen Worten,

hp dsc07508was an diesem Tag so geboten wurde.

Dann übernahm unsere 7-jährige Lili das Ruder, oder besser den Hund und zeigte, wie toll sie ihre Mati durch zahlreiche Reifen springen lassen und führen kann.hp dsc07517

 

 

 

 

 

 

Kurz darauf hieß es dann endlich: Auf die Wurst, fertig, LOS! - Der Parcour war eröffnet.

Station 1 verlangte den Menschen gleich blindes Vertrauen in ihren Hund ab. hp dsc07660Mit Flossen an den Füßen und abgeklebter Taucherbrille galt es sich vom Hund eine Bahn entlang führen zu lassen. Nicht jeder Hund wusste allerdings sofort wo es lang geht und beschäftigte sich lieber mit diesen komischen Dingern, die Frauchen und Herrchen so herumwatscheln ließen...

hp dsc07646Danach wartete mit Station 2 etwas zum Erholen und Sammeln. Auf dem (erst einen Tag vorher komplett fertig gestellten) Tisch hieß es erst Sitz, dann Platz und wahlweise auch Männchen machen.

 

 

An Station 3 wurde dann die Bindung auf eine harte Probe gestellt. Während die Hundeführer am Ende einer Bahn versuchten mit viel Engagement ihren Hund dazu zu hp dsc07622bringen, doch bitte, bitte zügig zu ihnen zu kommen, mussten die Hunde sich entscheiden: Spielzeug, Leckerli, Wurst...Frauchen?! (oder Herrchen). Während einige Hunde die Übung vollommen unbeindruckt absolvierten (ja, wir haben Finja fliegen sehen), waren andere, sagen wir, etwas weniger entscheidungsfreudig. Wobei, eine Entscheidung trafen sie - für das All-You-Can-Eat Buffet :D

 

 

Notiz am Rande: Wir haben alle Hunde wieder von den Näpfen loseisen können. Was auch gut war, denn die nächste Station war sowohl für die meisten Hunde, als auch uns hp dsc07583Zweibeiner ein Highlight bei diesem Wetter: Das Wasserbecken! Endlich abkühlen - eine Wohltat! Etwas abgekühlt wurde es wieder heißer - die Limbostation wartete. Sollte sie doch schon bei der vergangenen Nachtübung zum Einsatz kommen, feierte sie nun Premiere. Taktvoll marschierten unsere Hunde unter der Stange durch und übersahen teils die wunderbaren Würstchen, die über ihnen baumelten. Der ein oder andere erkannte den wahren Sinn der Station dann aber doch! hp dsc07613

Zum Schluss wurde es doch noch einmal sportlich: Hürde, Hürde, Wendestange, Hürde, fertig! hp dsc07654hp dsc07641

Es war jedenfalls ein sehr schöner Nachmittag und wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern und auch Helfern für diesen tollen Tag bedanken!

Damit sich jeder ein Bild machen kann, sind nicht nur die Bilder bereits online, sondern auch ein kurzes Video von unserem Parcours:

Nächste Termine

16 Jun
Tag des Hundes
16.06.2019
27 Jul
Sommerfest
27.07.2019
22 Sep
Herbstwanderung
22.09.2019
26 Okt
16 Nov
Nachtwanderung
16.11.2019

 

----- Logodhv ----- Logovdh

                    

wuehltischwelpen 2

 

  • Letztes Update: Freitag 08 März 2019, 14:31:24.
© 2014-2017 Verein für Sport- und Gebrauchshunde Gomadingen e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen