Verein

Infos über den Vorstand, die Vereinsgeschichte, Mitgliedschaft, sowie zum Download zur Verfügung gestellte Formulare (Mitgliedsantrag,..)

“Über Stock und Stein“ zwischen Rietheim und Trailfingen

“Über Stock und Stein“ zwischen Rietheim und Trailfingen

Die Wanderung führt uns auf einem Rundkurs vom Wanderparkplatz “Elbich“ aus, welcher zwischen den Münsinger Teilgemeinden Rietheim und Trailfingen am Anfang der Seeburger Steige liegt.

Ueber Stock und Stein Zwischen Rietheim und Trailfingen 02 Am Wanderparkplatz geht es rechts leicht bergauf vorbei an der für die Münsinger-Alb so typischen Heidelandschaft. Nach Durchquerung von ein paar Wegschlaufen innerhalb eines kleinen Stückes Mischwaldes kommt man nach 1Km auf eine große offene Hochfläche. Hier wird, wie auch sonst in der Region sehr häufig, neben Futterwiesen auch intensiver Ackerbau betrieben, trotz der `harten` Bedingungen auf der Alb.

Am Ende dieser Hochfläche nach 500m geht es leicht links unterhalb einer Ruhebank 850m in einer leichten Rechtskurve auf einem Waldweg weiter, um dann nach rechts schwenkend 50m steil bergauf, zum höchsten Punkt der Wanderung zu gelangen. Hier brechen wir auf einem Trampelpfad nach links ab um in Serpentinen nach ca. 300m zum Radweg von Trailfingen zum Erms Ursprung abzusteigen. Diesen gehen wir dann nach rechts Bergauf und kommen nach weiteren 300m zum Grillplatz von Trailfingen.

Ueber Stock und Stein Zwischen Rietheim und Trailfingen 03
An diesem lässt es sich wunderbar Rasten. An der durch die Gemeinde Münsingen gepflegten Grillstelle hat es in der Regel auch immer etwas Holz, in dem dafür gebautem Unterstand, so dass man hier auch sehr gut Grillen kann. Die Feuerstelle ist fest ummauert und besitzt normalerweise auch einen Grillrost.


Nachdem wir und die Hunde uns gestärkt, ausgetauscht und ausgeruht haben, geht es gegenüber der Grillstelle auf einem Trampelpfad in Richtung der Trailfinger Straße 300m leicht Bergauf bis zu einer Lichtung, welche wir links am Waldrand ca. 100m gehend umrunden. Danach geht es auf einem Schotterweg etwa 1100m eben durch eine schöne Kulturlandschaft bis dieser links abbiegt. Hier verlassen wir diesen geradeaus auf einen 200 m langen Feldweg, um an der nächsten Weggabelung am Waldrand nach links abzubiegen, um nach weiteren 200m wieder auf den Weg in dem Mischwald zu kommen. Diesen gehen wir 500m nach links, wieder an der Heidelandschaft vorbei, zurück zum Parkplatz “Elbich“.


Die gesamte Strecke ist ca. 5,4 Km lang und überwiegend gut begehbar mit Passagen über Trampelpfade und Wiesen, somit ist gutes Schuhwerk von Vorteil.
Bergauf ca. 105 Höhenmeter, Bergab ca. 105 Höhenmeter

Date

30. Juli 2020

Tags

Wanderplan

wuehltischwelpen 2

 

  • Letztes Update: Sonntag 17 Oktober 2021, 18:10:27.
© 2014-2021 Verein für Sport- und Gebrauchshunde Gomadingen e.V.